Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Saftiger Steinobststrudel
55 min

Saftiger Steinobststrudel

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2007

Zutaten

  • Für 4-6 Portionen:
  • 300 g Marillen
  • 300 g Pfirsiche
  • 300 g Nektarinen
  • 45 g Butter
  • 80 g Feinkristallzucker
  • Prise Zimt
  • 20 g Maizena
  • 150 g geriebene Mandeln
  • 1/2 TL geriebene Limettenschale
  • 1 Pkg. Strudelteig
  • 2 EL gehackte Mandeln
  • Zesten 1 Limette
  • 1 TL Butter
  • 1 TL Kristallzucker
  • Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Früchte waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden.

Die Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Mit etwas Butter davon das Blech befetten.

Den Zucker mit Zimt, Maizena, geriebenen Mandeln sowie der geriebenen Limettenschale mischen und mit der Hälfte der zerlassenen Butter und den Früchten vorsichtig vermengen. Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.

Den Strudelteig auf ein Geschirrtuch breiten, das untere Drittel mit der Füllung belegen und den Teig mit Hilfe des Tuches einrollen. Die Enden einschlagen, den Strudel auf ein gefettetes Blech setzen, die Strudeloberfläche großzügig mit der restlichen flüssigen Butter bestreichen und 30 Minuten bei 200 °C backen.

Die gehackten Mandeln mit den Limettenzesten in Butter und Zucker kurz rösten, bis es stark zu duften beginnt. Den fertigen Strudel mit dem Mandel-Limettenschalen-Gemisch bestreuen und etwas Staubzucker darübersieben.