Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Safran-Blechkuchenmit Kirschen und Olivenöl
55 min

Safran-Blechkuchenmit Kirschen und Olivenöl

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2007

Zutaten

  • Für 6-8 Portionen:
  • 500 g Kirschen
  • 2 EL Milch
  • 1/2 TL Safran
  • 6 Eier
  • 150 g Feinkristallzucker
  • 100 g Butter
  • 20 ml Olivenöl
  • 250 g Mehl
  • Prise Salz
  • 1 EL Butter für das Backblech
  • 2 EL geriebene Mandeln

Zubereitung

Die Kirschen waschen und entsteinen. Die Milch erhitzen und den Safran darin ziehen lassen. Das Backrohr auf 190 °C vorheizen.

Die Eier mit dem Zucker cremig aufschlagen, in einem zweiten Gefäß die Butter mit Olivenöl schaumig rühren. Die Eiercreme mit dem Mehl, der Buttermasse, der Safranmilch sowie dem Salz verrühren und die Kirschen unterheben.

Das Backblech (ca. 40 x 20 cm, 2-3 cm hoher Rand) mit der Butter bepinseln, mit Mandeln ausstreuen - so geht der Teig besser auf und bleibt nicht kleben. Nun die Masse einfüllen, glatt streichen, den Kuchen etwa 30 Minuten lang bei 190 °C backen und noch warm servieren.