Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Sacher-Cookie-Gesichter Foto: © Janne Peters
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Sacher-Cookie-Gesichter

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2022

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Stück

  • 230 g Bio-Weizenmehl universal + Mehl zum Bestreuen
  • 50 g BILLA Bio Mandelmehl
  • 20 g Speisestärke
  • 100 g Bio-Vollrohrzucker
  • 10 g BILLA Bio Backkakao
  • 1 Bio-Eidotter (Größe M)
  • 200 g weiche Bio-Butter
  • 1 TL BILLA Bio geriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL BILLA Bio Backpulver
  • 150 g Bio-Fruchtaufstrich Marille
  • 200 g Bio-Edelbitterschokolade (85 %)
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Beide Mehlsorten, Stärke, Zucker, Kakao, Dotter, Butter, Zitronenschale, Salz und Backpulver in einer Rührschüssel mit den Knethaken des Handmixers zu einem glatten Teig verkneten. Teig und Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen. Teig zu einem Kreis mit ca. 40 cm ø auswalken. Taler mit ca. 6 cm ø ausstechen. Mit wenig Abstand zueinander auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Übrigen Teig verkneten, auswalken und ebenso ausstechen, insgesamt werden 18 Taler benötigt. In die Hälfte der Taler mit einem Kochöffelstiel 3 Mulden für Augen und Nase eindrücken. Cookies nacheinander auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen.

Ca. 15 Minuten abkühlen lassen.

Fruchtaufstrich glatt rühren und je 1 TL auf den Cookies ohne Mulden verstreichen. Cookies mit Mulden daraufsetzen und etwas andrücken. Übrigen Fruchtaufstrich in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle geben.

Schokolade fein hacken und in einer Metallschüssel in einem heißen Wasserbad bei ca. 40 °C unter gelegentlichem Rühren langsam schmelzen. Cookies auf einer Seite in die Schokolade tauchen, sodass es wie ein Mund aussieht. Schokolade etwas abtropfen lassen. Cookies auf Backpapier legen und die Schokolade ca. 10 Minuten aushärten lassen. In jeweils zwei der Mulden für die Augen Fruchtaufstrich spritzen.

Die Cookies halten sich in luftdicht verschlossenen Dosen ca. 2 Wochen.