Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rotkrautfleckerl mit Sauerrahm Foto: © Marian Inouse-Agentur/Beatrice Schlögl
15 min
Schwierigkeit 1 von 3

Rotkrautfleckerl mit Sauerrahm

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2022

Foto: © Marian Inouse-Agentur/Beatrice Schlögl

Zutaten für Portion

  • 150 g Fleckerl
  • 1 EL Petersilienblätter
  • 50 g Sauerrahm
  • 150 g tiefgekühltes Rotkraut
  • 0,5 TL ganzer Kümmel + Kümmel zum Bestreuen
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Fleckerl ca. 7 Minuten in kochendem Salzwasser bissfest garen.

Währenddessen Petersilie hacken. Sauerrahm glatt rühren.

Fleckerl abseihen. Rotkraut in einer Pfanne erhitzen. Fleckerl untermischen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

Rotkrautfleckerl anrichten, mit Sauerrahm und Petersilie garnieren, mit Kümmel bestreuen und servieren.

Tipp: Für die gewünschte Menge Rotkraut mit Augenmaß 1/4 des tiefgekühlten Blocks mit einem Sägemesser abschneiden.