Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rotkraut-Lasagne Foto: © Kevin Ilse
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Rotkraut-Lasagne

BILLA-Rezepte 24. August 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Personen

  • 2 Da komm' ich her! Zwiebeln
  • 1 Kopf Da komm' ich her! Rotkraut (ca. 600 g)
  • 60 g Butter
  • 1 EL Feinkristallzucker
  • 200 ml Apfelsaft
  • 100 ml Portwein
  • 1 Sternanis
  • 2 EL Universal-Mehl
  • 400 ml Milch
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 150 g geriebener Gouda
  • 250 g Lasagne-Blätter
  • Salz, Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Rotkraut mit einem Messer oder einem Küchenhobel in feine Streifen schneiden. Dabei den Strunk aussparen. 30 g Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebeln darin glasig anbraten.

Zucker einstreuen und karamellisieren. Rotkraut dazugeben und mit Apfelsaft und Portwein ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sternanis dazugeben und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze für 40 Minuten garen lassen. Dabei regelmäßig umrühren.

Die restliche Butter in einem kleinen Topf zerlassen, Mehl einrühren und unter Rühren kurz erhitzen. Nach und nach Milch einrühren und leicht köcheln lassen, bis eine cremige Béchamelsauce entsteht. Muskatnuss und die Hälfte des Käses einrühren.

Das Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Etwas Béchamel am Boden einer Auflaufform (ca. 25x35 cm) verteilen. Eine Schicht Lasagneblätter darauf verteilen, danach mit etwas Rotkraut bedecken.

Noch eine Schicht Lasagneblätter und Rotkraut darauf verteilen und mit einer Schicht Lasagneblätter abschließen. Die Béchamel darüber verteilen und den restlichen Käse daraufstreuen.

Lasagne für 25 Minuten im Backrohr goldbraun überbacken. Vorm Servieren bei Zimmertemperatur noch 5 Minuten ziehen lassen.

Tipp: Dazu schmeckt ein knackiger Eissalat oder Krauthäuptelsalat von Da komm' ich her! besonders gut!

Sie sind hier: