Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rote-Rüben-Tarte mit Speck und Ziegenkäse
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Rote-Rüben-Tarte mit Speck und Ziegenkäse

BILLA-Rezepte 19. Dezember 2018

Zutaten für Personen

  • 1 Blätterteig
  • 1 Ziegenkäserolle
  • 1 rote Rübe
  • 100 g Speckwürfel
  • 120 ml Obers
  • 3 Dotter
  • 80 g Ziegenfrischkäse
  • 3 Zweige Thymian
  • 2 EL Haselnusskerne
  • Salz
  • Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Auflaufform mit Blätterteig auslegen. Ziegenkäserolle in Scheiben schneiden. Rote Bete schälen und in kleine Würfel schneiden. Ziegenkäse, rote Bete und Speckwürfel in der Form verteilen.

Obers, Dotter, Ziegenfrischkäse und abgezupfte Blätter der Thymianzweige glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Obers-Masse über der Tarte verteilen. Haselnusskerne grob hacken und auf der Tarte verteilen. Im Backrohr für 25 Minuten backen.