Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rote-Rüben-Hummus Foto: © Janne Peters
15 min
Schwierigkeit 1 von 3

Rote-Rüben-Hummus

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2019

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 200 g Rote Rüben
  • 500 g Linsen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 EL Tahin
  • 1 TL gemahlener Koriander
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Rote Rüben schälen, in kleine Stücke schneiden und mit wenig Salzwasser bedeckt ca. 25 Minuten weich kochen. Abseihen und abtropfen lassen. Linsen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Knoblauch schälen.

Zitrone heiß waschen, trocken reiben, 1 TL Schale fein abreiben und 3 bis 4 EL Saft auspressen. Rote Rüben, Linsen, Knoblauch, Zitronensaft und -schale, Tahin, Koriander und Pfeffer in einem Rührbecher vermischen.

Mit dem Stabmixer pürieren und nach Bedarf esslöffelweise kaltes Wasser dazugeben, bis der Hummus cremig ist.