Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rote-Rüben-Flammkuchen Foto: © Kevin Ilse
15 min
Schwierigkeit 1 von 3

Rote-Rüben-Flammkuchen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • 1 Rolle Dinkel-Flammkuchenteig
  • 150 g Sauerrahm
  • 1 EL tiefgekühlte 8-Kräuter-Mischung
  • 300 g vorgegarte Rote Rüben
  • 125 g Feta
  • 20 g Walnusskerne
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Umluft) vorheizen. Flammkuchenteig samt Backpapier auf einem Backblech entrollen.

Sauerrahm mit Kräutern verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gleichmäßig auf den Teig streichen, dabei 1 cm Rand frei lassen und diesen nach innen klappen.

Rote Rüben abtropfen lassen. In ca. 1 cm große Würfel schneiden und auf dem Flammkuchen verteilen. Feta klein schneiden und darüberstreuen. Flammkuchen ca. 13 Minuten auf unterster Schiene backen.

Währenddessen Walnüsse grob zerbrechen.

Nüsse auf den Flammkuchen streuen und weitere 2 Minuten backen.

Flammkuchen in Stücke schneiden, anrichten und warm servieren.