Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rote-Rüben-Erdäpfel-Gratin mit Räucherlachs Foto: © Kevin Ilse
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Rote-Rüben-Erdäpfel-Gratin mit Räucherlachs

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • Clever Sonnenblumenöl für die Form
  • 800 g Clever speckige Erdäpfel
  • 100 g Clever Tiroler Bergkäse
  • 2 Handvoll Dillfähnchen
  • 1 Clever Ei (Größe M)
  • 200 ml Clever Milch
  • 250 ml Clever Schlagobers
  • 430 g Rote Rüben Salat (Glas, Abtropfgewicht)
  • 200 g Clever Räucherlachs
  • Salz, Clever gemahlener Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Eine Auflaufform (ca. 20 cm x 15 cm) mit Öl ausstreichen. Erdäpfel schälen und in 2 mm dünne Scheiben hobeln. Käse fein reiben.

Dille grob schneiden. Ei, Milch, Obers und Dille mit dem Pürierstab mixen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Ein Drittel der Erdäpfelscheiben in die Form geben und die Rüben darauf verteilen. Zweites Drittel der Erdäpfelscheiben darauflegen, Lachs darauf verteilen und mit den restlichen Erdäpfeln abschließen. Ei-Milch-Obers-Mischung darübergießen und das Gratin mit Käse bestreuen. Ca. 40 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Aus dem Rohr nehmen und ca. 10 Minuten rasten lassen.

Gratin portionieren und servieren.