Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rote-Rüben-Chips Foto: © StockFood / Sandra Krimshandl-Tauscher
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Rote-Rüben-Chips

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2018

Foto: © StockFood / Sandra Krimshandl-Tauscher

Zutaten für g Chips

  • 4 kleine Ja! Natürlich Bio-Rote-Rüben
  • 30 ml natives Ja! Natürlich Bio-Olivenöl extra
  • 1 EL unjodiertes Bergsalz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 160 °C (Umluft) vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Rote Rüben schälen und die Enden abschneiden. In ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden. Mit dem Öl in einer Schüssel gut vermischen, sodass alle Scheiben dünn mit Öl benetzt sind.

Die Rote-Rüben-Scheiben nebeneinander auf den Blechen verteilen, dabei darauf achten, dass sie nicht übereinanderliegen. 15 bis 20 Minuten backen, bis sie trocken und an den Rändern braun werden. Aus dem Rohr nehmen, mit Salz bestreuen und ca. 15 Minuten auskühlen lassen. Die Chips werden erst nach dem Auskühlen ganz knusprig.

Chips anrichten und servieren.