Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rosenküchlein mit Äpfeln und Birnen Foto: © Walter Cimbal
60 min
Schwierigkeit 2 von 3

Rosenküchlein mit Äpfeln und Birnen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2017

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Stück

  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 75 g gemahlene Haselnüsse
  • 20 g glutenfreies Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 45 g Rohrzucker
  • 1 Ei (Größe M)
  • 75 ml Milch
  • 100 g Joghurt
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 2 Birnen (z. B. Gute Helene, Santa Maria)
  • 2 Äpfel (z. B. Gala, Topaz)
  • 10 g Feinkristallzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. 6 Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auslegen. Mandeln, Haselnüsse, Mehl, Backpulver und Rohrzucker in einer Rührschüssel vermischen. Ei, Milch, Joghurt und Zitronenschale dazugeben und mit den Quirlen des Mixers kurz zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in die Förmchen füllen.

Birnen und Äpfel parallel zum Stiel in feine Scheiben hobeln, dabei das Kerngehäuse entfernen. Die Scheiben gleichmäßig in drei Portionen aufteilen. Eine Portion Scheiben dachziegelartig überlappend zu einem Streifen von ca. 30 cm Länge auflegen. Die Scheiben eng einrollen. Die Rolle in der Mitte durchschneiden und jeweils eine Rollenhälfte mit der Schnittseite nach unten in ein Küchlein drücken, sodass es wie eine Rose aussieht. So fortfahren, bis alle Küchlein mit Fruchtrosen garniert sind. Mit Feinkristallzucker bestreuen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.

Die Küchlein aus dem Rohr nehmen und im Blech ca. 20 Minuten auskühlen lassen.

Küchlein anrichten und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.