Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Risotto-Röllchen auf Tzatziki mit Oliven Foto: © Stefan Liewehr
70 min
Schwierigkeit 2 von 3

Risotto-Röllchen auf Tzatziki mit Oliven

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2019

Foto: © Stefan Liewehr

Zutaten für Portionen

  • 350 ml Gemüse- oder Rindsuppe
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 4 getrocknete Tomaten
  • 1 Kapernbeere
  • 20 g Butter
  • 0,5 TL tiefgekühlte italienische Kräuter
  • 1 EL Tomatenmark
  • 140 g Risottoreis
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 10 g Parmesan
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Schmelzkäse-Eckerl
  • 1 EL Sauerrahm
  • 20 Scheiben Schinkenspeck
  • 1 Salatgurke
  • 200 g griechisches Joghurt
  • 1 TL getrocknete griechische KRäuter
  • 1 Baguette
  • 20 schwarze Oliven ohne Kern
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Suppe erhitzen. Zwiebel schälen und fein hacken. Tomaten und Kapernbeere fein hacken. Alles in Butter in einem Topf anbraten. Italienische Kräuter, Tomatenmark und Reis dazugeben und kurz mitbraten. Mit Wein ablöschen und umrühren. Immer wieder etwas heiße Suppe angießen und ca. 30 Minuten unter Rühren köcheln lassen, bis der Reis weich ist. Parmesan reiben und unterrühren. Kräftig abschmecken. 1 Knoblauchzehe schälen und pressen. Heißes Risotto mit Schmelzkäse, Rahm und gepresstem Knoblauch verrühren. Ca. 20 Minuten abkühlen lassen.

Backrohr auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Je 2 Speckscheiben überlappend auflegen, je 1 EL Risotto daraufgeben und einrollen. Sobald alle Speckscheiben aufgebraucht sind, das restliche Risotto zu 5 Nockerln formen und auf ein Backblech legen. Die Röllchen dazulegen. Auf mittlerer Schiene 15 bis 20 Minuten knusprig backen.

Währenddessen die Gurke fein raspeln, etwas salzen und ca. 10 Minuten stehen lassen. Restlichen Knoblauch (1 bis 2 Zehen) schälen und pressen. Die Gurkenraspel ausdrücken, mit Joghurt, Knoblauch und griechischen Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Baguette in Scheiben schneiden.

Tzatziki in 5 Schälchen oder Serviergläser füllen, je 1 Risottonockerl und ein paar Oliven darauflegen. Je 2 Röllchen auf ein Spießchen stecken und darauflegen. Mit Baguette servieren.