Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rindsgeschnetzeltes mit Zitronen-Schnittlauchsauce und Erdäpfelstroh Foto: © Janne Peters
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Rindsgeschnetzeltes mit Zitronen-Schnittlauchsauce und Erdäpfelstroh

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2018

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 500 g vorwiegend festkochende Erdäpfel
  • 700 ml Frittieröl
  • 800 g Rindsschnitzel
  • 200 g gelbe Zwiebeln
  • 50 g Parmesan
  • 30 g Kapern (Glas, Abtropfgewicht)
  • 1,5 Bund Schnittlauch
  • 1 Bio-Zitrone
  • 3 EL Olivenöl
  • 300 ml Schlagobers
  • 0,5 Handvoll Basilikumblätter
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erdäpfel der Länge nach in dünne Scheiben hobeln und in Stifte schneiden. Frittieröl in einem Topf erhitzen, bis an einem hineingetauchten Holzstiel kleine Bläschen aufsteigen. Erdäpfelstifte portionsweise im heißen Öl goldbraun und knusprig frittieren, mit einem Siebschöpfer herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Meersalz würzen.

Schnitzel kalt abspülen, trocken tupfen und in ca. 5 mm dicke Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Parmesan fein reiben. Kapern abtropfen lassen. 1 Bund Schnittlauch hacken. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und mit dem Sparschäler 4 Schalenstreifen abschälen.

Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundum kräftig anbraten. Zwiebeln dazugeben und ca. 1 Minute anbraten. Obers angießen, aufkochen und ca. 3 Minuten leicht köcheln lassen. Parmesan unterrühren. Vom Herd nehmen, Kapern, Zitronenschale und gehackten Schnittlauch dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 2 Minuten ziehen lassen.

Geschnetzeltes mit Erdäpfelstroh anrichten. Mit Basilikum und restlichen Schnittlauchhalmen (½ Bund) garnieren und servieren.