Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ricottatorte mit Mandarinen-Sabayon
60 min

Ricottatorte mit Mandarinen-Sabayon

Frisch gekocht TV 14. Februar 2013

Zutaten für Personen

  • 500 g Ricotta
  • 125 g handwarme Butter
  • 4 Eier
  • 2 Pkg Vanillezucker
  • 130 g feiner Kristallzucker (Backzucker)
  • 50 g Grieß
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Rum
  • Butter und Mehl für die Form
  • Für das Mandarinen-Sabayon:
  • 125 ml Weißwein
  • 4 Eidotter
  • 40 g Kristallzucker
  • 1 EL Mandarinenlikör
  • Saft von 1 Mandarine
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Die Eier trennen. Butter und Zucker cremig rühren, nach und nach die Eidotter einrühren. Ricotta, Vanillezucker, Honig und Rum gut untermischen. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Ricottamasse heben. Zum Schluss den Grieß behutsam einrühren.

Die Masse in eine mit Butter und Mehl befettete kleine Springform füllen und im Rohr bei 170 °C 40 Minuten backen. Die Torte kurz abkühlen lassen und erst dann aus der Springform lösen.

Für das Mandarinen-Sabayon alle Zutaten in einen Schneekessel geben und diese über Wasserdampf cremig aufschlagen.