Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ricotta-Schokotöpfchen mit Zuckermandeln Foto: © Ben Dearnley
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Ricotta-Schokotöpfchen mit Zuckermandeln

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2012

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Personen

  • 250 g dunkle Schokolade
  • 45 ml Espresso
  • 45 ml Likör (z. B. Mozart Likör oder Grand Marnier)
  • 750 g Ricotta
  • 60 g Staubzucker
  • 50 g Mandeln, gestiftelt
  • 50 g Creme Fraiche
  • 100 g TK-Himbeeren, aufgetaut
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Schokolade fein hacken und mit Kaffee und 30 ml Likör in einer Schüssel über Wasserdampf unter gelegentlichem Rühren 3 bis 4 Minuten schmelzen (die Schüssel soll dabei das Wasser nicht berühren).

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. 600 g Ricotta, 20 g Staubzucker und die Schokoladenmixtur mit einer Küchenmaschine 1 bis 2 Minuten zu einer glatten Masse verrühren. Die Schokomasse in einen Dressiersack ohne Aufsatz füllen, in 4 kleine Gläser oder Schälchen (à 180 ml) spritzen und im Kühlschrank ca. 60 Minuten fest werden lassen.

Mandeln mit 20 g Staubzucker und restlichem Likör (15 ml) in einer Schale vermengen. Die Mandeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und auf mittlerer Schiene 6 bis 8 Minuten rösten, bis sie karamellisiert sind. Aus dem Rohr nehmen und auf einem Teller auf Zimmertemperatur auskühlen lassen.

Restlichen Ricotta (150 g), restlichen Staubzucker (20 g) und Crème fraîche mit einem Mixer verrühren und die Schokotöpfchen aus dem Kühlschrank nehmen.

Die Ricottacreme auf den Schokotöpfchen verteilen, mit den Mandeln und Himbeeren dekorieren und servieren.