Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ricotta-Mango-Bowl mit Rhabarber und Pinze-Croutons Foto: © Janne Peters
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Ricotta-Mango-Bowl mit Rhabarber und Pinze-Croutons

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2020

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 300 g Rhabarber
  • 100 g Feinkristallzucker
  • 4 Scheiben BILLA Osterpinze
  • 50 g BILLA Bergbauern Heumilch
  • 2 Gläser BILLA Ricotta Dessert Mango
  • 100 g BILLA Fruchtaufstrich Erdbeer-Rhabarber
  • 12 Minzblätter
  • 1 EL Staubzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Die Enden der Rhabarberstangen entfernen, eventuell harte Fasern abziehen, die Stangen der Länge nach halbieren und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Mit Feinkristallzucker und 2 EL Wasser in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten weich köcheln lassen. Vom Herd nehmen und im Topf abkühlen lassen.

Pinze in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Pinzenwürfel rundum goldbraun braten.

Rhabarberstücke auf 4 Schüsseln verteilen. Mit einem Esslöffel Nockerl vom Ricotta-Dessert abstechen und in die Schüsseln geben. Croûtons dazugeben. Jeweils einen Klecks Fruchtaufstrich daraufgeben. Bowls mit Minze garnieren, mit Staubzucker bestreuen und servieren.