Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ribisel Sorbet am Stiel Foto: © Kai Schwabe
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Ribisel Sorbet am Stiel

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2020

Foto: © Kai Schwabe

Zutaten für Stück

  • 500 g Da komm´ich her! Ribiseln
  • 80 g Staubzucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Da komm´ich her! Eiklar (Größe M)
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Ribiseln von den Rispen rebeln und auf einem mit Backpapier bedeckten kleinen Blech verteilen. Mindestens 6 Stunden einfrieren.

Ribiseln ca. 5 Minuten antauen lassen. Mit Staubzucker, Zitronensaft und Eiklar in einem Hochleistungsmixer ca. 2 Minuten mixen, bis ein cremiges Sorbet entstanden ist. Zügig in eine Silikonform mit 8 Halbkugelmulden (à ca. 5 cm ø) füllen und glatt streichen. Mindestens 4 Stunden einfrieren.

Die Halbkugeln rasch aus der Form drücken, je 2 Halbkugeln fest zusammensetzen und auf einen Cakepop-Stiel stecken. Mindestens 2 Stunden einfrieren.

Ribiselsorbets servieren.