Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rib-Eye-Steak mit Coleslaw auf Röstbrot Foto: © Janne Peters
50 min
Schwierigkeit 2 von 3

Rib-Eye-Steak mit Coleslaw auf Röstbrot

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2020

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 1 EL schwarze Pfefferkörner
  • 1 EL gemahlener Koriander
  • 1 EL Chiliflocken
  • 1 EL granulierter Knoblauch
  • 1 EL gemahlener Ingwer
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL brauner Zucker
  • 4 Rib-Eye-Steaks
  • 4 Karotten
  • 500 g Frühkraut
  • 200 g Sauerrahm
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Blütenhonig
  • 1 TL Estragonsenf
  • 2 EL Mayonnaise
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Beet Kresse
  • 10 g Kren
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 4 große Brotscheiben (z. B. Kärntnerbrot)
  • 1 Handvoll krause Petersilienblätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Grill für mittlere bis starke direkte Hitze vorbereiten. Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen. Koriander, Chili, Knoblauch, Ingwer, Paprikapulver und Zucker dazugeben und gut vermischen. Steaks kalt abspülen, trocken tupfen, rundum gleichmäßig mit der Gewürzmischung bestreuen und diese leicht andrücken.

Karotten putzen, schälen und in feine Streifen schneiden. Kraut vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden. Karotten und Kraut in eine Schüssel geben, leicht salzen und etwas kneten. Rahm, Essig, Honig, Senf und Mayonnaise verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch fein schneiden und unterrühren. Gemüsestreifen leicht ausdrücken und die Flüssigkeit abgießen. Dressing unter die Gemüsestreifen mischen und abschmecken. Kresse vom Beet schneiden. Kren schälen und reiben.

Grillrost mit Öl einreiben und die Steaks darauf 6 bis 8 Minuten grillen, dabei einmal wenden und salzen. Für medium sollte die Kerntemperatur 52 bis 55 °C aufweisen. In den letzten 2 Minuten die Brotscheiben mitgrillen.

Brote mit Coleslaw belegen. Steaks schräg aufschneiden und auf die Brote verteilen. Anrichten, mit Petersilie, Kresse und Kren bestreuen und servieren.