Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rib Eye Steak mit buntem Paprikasalat Foto: © Julia Stix
60 min
Schwierigkeit 2 von 3

Rib Eye Steak mit buntem Paprikasalat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2021

Foto: © Julia Stix

Zutaten für Portionen

  • 2 Rib Eye Steaks
  • 1 roter Da komm' ich her! Paprika
  • 1 gelber Da komm' ich her! Paprika
  • 1 roter Da komm' ich her! Spitzpaprika
  • 1 gelber Da komm' ich her! Spitzpaprika
  • 2 EL natives Olivenöl
  • 12 Da komm' ich her! Bratpaprika
  • 2 EL Condimento bianco
  • 5 EL Walnussöl
  • 1 EL Schweineschmalz
  • 0,5 Da komm' ich her! Salatgurke
  • 12 Walnusskerne
  • 1 Handvoll Da komm' ich her! Minzblätter
  • 100 g Ricotta
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Steaks kalt abspülen, trocken tupfen und ca. 30 Minuten bei Zimmertemperatur rasten lassen. 10 Minuten vor dem Braten gut salzen.

Währenddessen Paprika putzen, halbieren, entkernen und in 2 cm große Stücke schneiden. Spitzpaprika putzen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Olivenöl in einer Pfanne stark erhitzen. Paprika und Bratpaprika darin kräftig anbraten, salzen und pfeffern. Auf einem Teller abkühlen lassen. Spitzpaprika salzen, pfeffern und mit Essig und Walnussöl marinieren.

Backrohr auf 120 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Schmalz in einer großen Pfanne hoch erhitzen. Steaks darin auf jeder Seite 2 Minuten kräftig anbraten. 20 Minuten im Rohr garen lassen.

Währenddessen Gurke putzen, in dünne Scheiben hobeln und mit ½ TL Salz vermischen. Walnüsse grob zerbrechen. Gebratene Paprika, marinierte Spitzpaprika, Gurke und Minze mischen.

Salat anrichten, mit Walnüssen bestreuen und Ricotta in Klecksen daraufgeben. Steaks in Streifen schneiden, salzen und pfeffern, auf dem Salat anrichten und servieren.