Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rhabarberkompott mit halbgefrorenen Beeren und Vanilleobers Foto: © Thorsten Suedfels
15 min
Schwierigkeit 1 von 3

Rhabarberkompott mit halbgefrorenen Beeren und Vanilleobers

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2019

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 700 g Rhabarber
  • 250 ml Himbeersirup
  • 400 ml Schlagobers
  • 1 Pkg. Bourbon-Vanillezucker
  • 300 g tiefgekühlte Beerenmischung
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Rhabarber putzen und schräg in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Mit dem Himbeersirup in einen breiten Topf geben und aufkochen. Bei niedrigster Hitze zugedeckt ziehen lassen, bis der Rhabarber gar, aber noch leicht bissfest ist. Auskühlen lassen.

Währenddessen das Obers mit Vanillezucker steif schlagen.

Ca. 15 Minuten vor dem Servieren Rhabarber und Beeren in Schüsseln anrichten und die Beeren leicht antauen lassen.

Jeweils einen Gupf Vanilleobers auf die Schüsseln geben und servieren.