Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rhabarberbowle mit Früchteeiswürfeln und Orangenscheiben Foto: © Wolfgang Schardt
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Rhabarberbowle mit Früchteeiswürfeln und Orangenscheiben

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2014

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 250 g Himbeeren
  • 125 g Ribisel
  • 1 kg Rhabarber
  • 300 g Kristallzucker
  • 2 Bioorangen
  • 5 Rosmarinzweige
  • 100 ml Orangenlikör (z.B. Cointreau)
  • 1 Flasche Prosecco
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Beeren in einem Eiswürfelbehälter verteilen, mit Wasser aufgießen und 4 Stunden tiefkühlen.

Die oberen und unteren Teile der Rhabarberstangen abschneiden, den Rhabarber waschen und dünn abschälen. 2 Stangen beiseitelegen, den Rest in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Mit Zucker vermischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Mit 500 ml Wasser in einem Topf ca. 15 Minuten kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und der Rhabarber seine Farbe verliert.

Den Rhabarber in ein feines Sieb geben, ca. 30 Minuten abtropfen und auskühlen lassen, ohne zu pressen, und den Sirup auffangen.

Die beiseitegelegten Stangen schräg in dünne Scheiben schneiden. Orangen heiß waschen, trocken reiben und mit der Schale in sehr feine Scheiben schneiden. Rhabarber und Orangen mit Rosmarin, Likör und Sirup mischen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Zum Servieren mit den Eiswürfeln in ein großes Gefäß geben und mit Prosecco aufgießen. (Mit Mineralwasser aufgegossen, erhält man eine köstliche Limonade.)