Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rhabarber-Marzipan-Tarte Foto: © StockFood Feature by Ulrika Ekblom
50 min
Schwierigkeit 1 von 3

Rhabarber-Marzipan-Tarte

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2018

Foto: © StockFood Feature by Ulrika Ekblom

Zutaten für Tarte

  • 400 g Ja! Natürlich Bio-Rhabarber
  • 1 Vanilleschote
  • 4 EL Zucker
  • 1 Rolle Blätterteig
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 70 g gehobelte Mandeln
  • 30 g Ja! Natürlich Bio-Alpenbutter
  • 150 ml Ja! Natürlich Bio-Schlagobers
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Enden der Rhabarberstangen entfernen und harte Fasern abziehen. Die Stangen in dünne Scheiben schneiden. Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Rhabarber mit Zucker und Vanillemark vermischen.

Blätterteig entrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Marzipan reiben und auf dem Teig verteilen. Mit Rhabarber belegen, Mandeln darüberstreuen und Butter in kleinen Flöckchen darauf verteilen. Auf mittlerer Schiene 15 bis 20 Minuten goldbraun backen.

Tarte aus dem Rohr nehmen und etwas abkühlen lassen. Obers steif schlagen.

Tarte in Stücke schneiden und anrichten. Mit Schlagobers garnieren und servieren.