Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Reisauflauf mit Erdbeer-Himbeer-Ragout Foto: © Janne Peters
55 min
Schwierigkeit 1 von 3

Reisauflauf mit Erdbeer-Himbeer-Ragout

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2021

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 1 Vanilleschote
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 l Milch
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Rundkorn- oder Risottoreis
  • 100 g weiche Butter + Butter für die Form
  • 2 EL Mandelkerne
  • 3 Eier (Größe M)
  • 75 g Kristallzucker
  • 250 g Erdbeeren
  • 250 g Himbeeren
  • 2 EL Staubzucker
  • 2 EL Melissenblätter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, eine Hälfte der Schale fein abreiben, die andere Hälfte in feinen Zesten abreißen. Milch mit Vanilleschote und -mark, Zitronenabrieb, Salz und Reis aufkochen und bei niedriger Hitze 20 bis 25 Minuten zu einem dicken Brei kochen, dabei häufig umrühren, damit er nicht anbrennt. Ca. 30 Minuten lauwarm abkühlen lassen. Vanilleschote entfernen.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Eine Auflaufform (ca. 20 x 28 cm) mit Butter einfetten. Mandeln grob hacken. Eier trennen. 80 g Butter, Dotter und 40 g Kristallzucker gut schaumig rühren. Eiklar mit dem restlichen Kristallzucker (35 g) sehr steif schlagen. Milchreis unter die Dottermasse rühren und den Eischnee behutsam unterheben. In die Form füllen, mit Mandeln bestreuen und die restliche Butter (20 g) in Flöckchen darauf verteilen. Auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten goldbraun backen.

Währenddessen die Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Je ein Drittel der Erdbeeren und Himbeeren gemeinsam mit 1 EL Staubzucker pürieren.

Reisauflauf aus dem Rohr nehmen. Restliche Erdbeeren und Himbeeren sowie die Beerensauce daraufgeben, mit Melisse und Zitronenzesten garnieren, mit dem restlichen Staubzucker (1 EL) bestreuen und servieren.