Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Rehgulasch mit Semmelauflauf
105 min

Rehgulasch mit Semmelauflauf

Frisch gekocht TV 19. November 2010

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 6 Personen:
  • 1 1/2 kg Rehfleisch (Schlögel, in Würfel geschnitten)
  • 5 Zwiebeln (grob geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 1 TL gehackter Rosmarin
  • 1 TL gehackter Thymian
  • 1 TL gehackte Wacholderbeeren
  • 2 EL Preiselbeeren
  • Saft und geriebene Schale von 1 Orange
  • 4 EL edelsüßes Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer
  • Schmalz oder Öl
  • 1/4 l Rotwein
  • 1/4 l Wasser
  • Für den Semmelauflauf:
  • 250 g getrocknete Semmelwürfel
  • 250 ml lauwarme Milch zum Einweichen
  • 1 Zwiebel (klein geschnitten)
  • 2 EL Butter
  • 3 Eier
  • Salz
  • 1 Terrinenform (mit Backpapier auslegen)

Zubereitung

Zwiebeln schälen und grob würfelig schneiden. Schmalz in einer geräumigen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin dunkelbraun rösten. Fleisch mit restlichen Zutaten zu den Zwiebeln zufügen, gut durchrühren und mit etwas Wasser und Rotwein aufgießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gulasch auf kleiner Hitze ca. 1 bis 1 1/2 Stunden weich dünsten.

Semmelwürfel mit der Milch mischen. Zwiebel in aufschäumender Butter glasig anrösten und zur Semmel-Milchmischung geben. Die Eier unter die Semmelmasse mischen, mit Salz würzen, kurz ziehen lassen und gleichmäßig in einer Terrinenform verteilen. Im vorgeheizten Backrohr bei 175 °C ca. 25 Minuten backen. Semmelauflauf aus der Form stürzen, kurz rasten lassen und in Scheiben schneiden.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.