Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ratatouille-Wurst-Auflauf Foto: © StockFood
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Ratatouille-Wurst-Auflauf

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2021

Foto: © StockFood

Zutaten für Portionen

  • 2 rote Paprika
  • 2 Zucchini
  • 1 Melanzani
  • 5 EL Olivenöl
  • 4 Rostbratwürstel
  • 60 g altbackenes Weißbrot oder altbackene Semmeln
  • 60 g Parmesan
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 0,5 Handvoll Petersilienblätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Paprika putzen und in breite Streifen schneiden. Zucchini und Melanzani putzen und in dicke Scheiben schneiden. Gemüse portionsweise in einer Grillpfanne in 3 bis 4 EL heißem Öl auf beiden Seiten braten, bis sich die typischen Grillmuster abzeichnen. Salzen und pfeffern, aus der Pfanne nehmen.

Würstel in der Pfanne im restlichen Öl (2 EL) unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Gemüse und Würstel in einer Auflaufform verteilen.

Weißbrot bzw. Semmeln grob reiben. Parmesan fein reiben. Knoblauch schälen und fein hacken. Brösel, Parmesan, Knoblauch und Thymian vermischen und über das Gemüse streuen. 10 bis 12 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Auflauf mit Petersilie bestreuen und servieren.
Sie sind hier: