Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Raclette Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle
10 min

Raclette

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2011

Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 600¿800 g Käse, z. B. Raclettekäse, Appenzeller und Camembert
  • 12 Erdäpfel, speckig
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 12 Scheiben Frühstücksspeck (ca. 120 g)

Zubereitung

Käse in 2 bis 3 mm dünne Scheiben und auf die Größe der Raclettepfännchen zurechtschneiden. Erdäpfel waschen und ca. 30 Minuten kochen, bis sie weich sind. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Speck auf dem Raclette anbraten. Den Käse in den Pfännchen schmelzen und mit dem Schnittlauch bestreuen.