Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Quiche mit gemischten Pilzen Foto: © Nikolai Buroh
60 min

Quiche mit gemischten Pilzen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2017

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Nikolai Buroh

Zutaten für Portionen

  • Füllung:
  • 3 Schalotten
  • 250 g gemischte Pilze (z.B. Kräuterseitlinge, Austernpilze, Champigons)
  • 4 EL Butter
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • 2 EL Mehl universal
  • 200 ml Milch
  • 50 ml Gemüsesuppe
  • 100 g Bergkäse
  • 1 Prise Muskat
  • 2 Eidotter
  • 3 kleine Thmyianstängel
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Teig:
  • 125 g Magertopfen
  • 300 g Mehl universal + Mehl zum Bestreuen
  • 0,5 TL Salz
  • 3 gestr. TL Backpulver
  • 100 ml Sonnenblumenöl + Öl zum Einfetten
  • 100 ml Milch
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Für die Füllung die Schalotten schälen und in feine Streifen schneiden. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, Schalotten und Pilze hineingeben und unter Wenden kurz kräftig anbraten. Salzen, pfeffern und in eine Schüssel geben. Petersilie fein hacken und untermischen.

Restliche Butter (2 EL) in einem Topf erhitzen und das Mehl darin anrösten. Mit Milch und Suppe unter Rühren ablöschen und kurz köcheln lassen. Käse reiben und zwei Drittel davon in der Sauce schmelzen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und abkühlen lassen.

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Für den Teig den Topfen abtropfen lassen. Mehl, Salz und Backpulver vermischen. Topfen, Öl und Milch dazugeben und rasch zu einem glatten Teig kneten. 2 Quicheoder Tarteformen (ca. 20 cm ø) mit Öl einfetten und dünn mit Mehl ausstreuen. Teig in 4 gleich große Portionen teilen. Auf wenig Mehl zu dünnen Quadraten (ca. 23 x 23 cm) ausrollen. Je 2 Quadrate übereinanderlegen und die Formen damit auslegen, dabei die Teigränder überstehen lassen.

Dotter unter die Sauce quirlen. Pilze in den Formen verteilen und die Sauce darübergießen. Mit dem restlichen Käse bestreuen. Thymian darauflegen. Auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen, bis der Guss fest und der Teig knusprig ist.

Quiches anrichten und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.