Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Putensteak mit Zitronen-Paprika-Butter auf Balsamico-Melanzani und Pommes Anna
30 min

Putensteak mit Zitronen-Paprika-Butter auf Balsamico-Melanzani und Pommes Anna

Frisch gekocht TV 30. Jänner 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 4 Putensteaks à ca. 180 g
  • 4 EL Butter
  • 1 roter Paprika (kleinwürfelig geschnitten)
  • Schale und Saft von 1 Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe (klein gehackt)
  • Salz, Pfeffer
  • Für die Balsamico-Melanzani:
  • 1 Melanzani
  • 2 angedrückte Knoblauchzehen
  • ca. 1/8 l Balsamico-Essig
  • 1 EL Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • Für die Pommes Anna:
  • 4 mittelgroße Erdäpfel (geschält und in dünne Scheiben geschnitten)
  • etwas Butter

Zubereitung

Putensteaks mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Öl beidseitig scharf anbraten. Auf einen warmen Teller legen und bereitstellen.

Für die Paprika-Zitronen-Butter Butter, Paprikawürfel, Zitronenschale- und saft sowie gehackten Knoblauch vermengen, in eine gewünschte Form bringen und kalt stellen.

Melanzani waschen, Strunkansatz entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Melanzaniwürfel in heißem Olivenöl scharf anbraten, angedrückte Knoblauchzehe zufügen, kurz durchschwenken und mit Balsamico-Essig ablöschen. Mit Salz und Zucker abschmecken.

Für die Pommes Anna kleine runde, nicht zu hohe Auflaufformen (10 cm ø) ausbuttern und dachziegelartig mit den dünn geschnittenen Erdäpfelscheiben auslegen. Im vorgeheizten Rohr bei 180 °C die Erdäpfel auf die unterste Schiene des Backrohrs stellen und ca. 5 Minuten backen, vorsichtig umdrehen und in weiteren 5 Minuten fertig backen.

Pommes Anna aus dem Backrohr nehmen und mit dem Putensteak, Zitronen-Paprika-Paprikabutter und Balsamico-Melanzani servieren.