Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Puten-Katsu-Curry Foto: © Kevin Ilse
50 min
Schwierigkeit 2 von 3

Puten-Katsu-Curry

BILLA-Rezepte 22. März 2022

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Personen

  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Stk. Ingwer, daumengroß
  • 200 g Karotten
  • 400 g Erdäpfel, vorw. festk.
  • 1 EL Kokosöl
  • 2 TL Currypulver
  • 2 EL Universal-Mehl
  • 500 ml Hühnersuppe
  • 240 g Basmatireis
  • 5 Scheiben altes Toastbrot
  • 2 Eier
  • 4 Hofstädter Putenschnitzel
  • 300 ml neutrales Pflanzenöl (z. B. Raps- oder Sonnenblumenöl)
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 TL Sesam
  • Salz
  • weißer Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Karotten und Erdäpfel schälen und in Stücke schneiden.

Kokosöl in einem Topf zerlassen und Zwiebel und Knoblauch glasig anbraten. Ingwer, Currypulver und Mehl einrühren und anrösten. Mit Hühnersuppe aufgießen. Karotten, Erdäpfel und 1 TL Salz hinzugeben und für 25 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

Reis gründlich in einem Sieb unter kaltem Wasser waschen. In einem Topf mit gesalzenem Wasser für 10 Minuten köcheln lassen. Abgießen und warm stellen.

Währenddessen Rinde von hartem Toastbrot schneiden und in einem Mixer zu groben Bröseln zerkleinern. Eier in einer flachen Schale verquirlen. Putenschnitzel von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Zuerst im Ei und anschließend in den Toastbröseln wälzen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Putenschnitzel darin von beiden Seiten goldbraun herausbacken. Schnitzel in Streifen schneiden.

Reis und Curry auf Tellern anrichten und Schnitzel daraufsetzen. Frühlingszwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden und mit dem Sesam darüberstreuen.