Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Prosecco-Nektarinen-Gelee mit Vanillesauce Foto: © Wolfgang Schardt
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Prosecco-Nektarinen-Gelee mit Vanillesauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2017

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Portionen

  • 6 Blatt Gelatine
  • 1,5 Limetten
  • 4 Nektarinen
  • 6 EL heller Sirup (z.B. Zitrus oder Holunderblüte)
  • 500 ml Prosecco
  • 0,5 EL Speisestärke
  • 150 ml Milch
  • 1 Pkg. Vanillezucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Gelatine in kaltem Wasser mindestens 5 Minuten einweichen. Limetten heiß waschen und trocken reiben. Von einer Limette die Schale fein abreiben und 3 EL Saft auspressen. 3 Nektarinen entsteinen und klein würfeln. In eine Schüssel geben, mit 2 EL Limettensaft und 3 EL Sirup beträufeln und kurz ziehen lassen.

Restlichen Sirup (3 EL) und restlichen Limettensaft (1 EL) in einem kleinen Topf erwärmen. Gelatine tropfnass ausdrücken und in der warmen Flüssigkeit unter Rühren auflösen. Prosecco dazugießen, Nektarinenwürfel samt Saft dazugeben und unterrühren. 10 bis 20 Minuten kalt stellen, bis die Flüssigkeit zu gelieren beginnt. In 4 Serviergläser füllen und mindestens 4 Stunden kalt stellen, bis das Gelee fest ist.

Währenddessen die Stärke mit 3 EL Milch und Vanillezucker verrühren. Restliche Milch (120 ml) in einem Topf aufkochen, die Stärkemischung einrühren und ca. 1 Minute kochen, bis die Sauce andickt. Durch ein Sieb in eine Schüssel gießen, die Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken und die Sauce auskühlen lassen.

Die restliche Limettenhälfte in feine Scheiben schneiden. Die restliche Nektarine entsteinen und in dünne Spalten schneiden.

Vanillesauce auf die Gelees gießen. Mit Limettenscheiben und Nektarinenspalten garnieren und servieren.