Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pot-au-feu vom Kabeljau und Bouchot-Muscheln Foto: © ORF/Interspot
35 min
Schwierigkeit 2 von 3

Pot-au-feu vom Kabeljau und Bouchot-Muscheln

Frisch gekocht TV 13. Jänner 2017

Foto: © ORF/Interspot

Zutaten für Personen

  • 4 Kartoffeln (speckige Sorte)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 gehackte Schalotten
  • Olivenöl
  • 1 Karotte (in Perlen/kleine Kugeln ausgestochen)
  • 1 Zucchini (in Perlen/kleine Kugeln ausgestochen)
  • 1 gelbe Rübe (in Perlen/kleine Kugeln ausgestochen)
  • 1 kg Bouchot-Muscheln
  • 6 Knoblauchzehen
  • 125 ml Weißwein
  • 200 g Kabeljau
  • 2 Tomaten (geschält, Fruchtfleisch würfelig geschnitten)
  • 0,5 Bund Petersilie (Blätter abgezupft, fein geschnitten)
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen, in gleich große Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen.

In einem geräumigen Topf die Schalotten in Olivenöl glasig anschwitzen. Die Muscheln zugeben und kurz mitrösten. Den gehackten Knoblauch zugeben und mit Weißwein ablöschen. Einige Minuten ziehen lassen bis sich die Muscheln öffnen (geschlossen Muscheln aussortieren). Den Fond durch ein feines Sieb abseihen und die Gemüseperlen darin kurz ziehen lassen

Kabeljau in gleich große Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und im Fond bei wenig Hitze pochieren. Tomatenwürfel und vorgekochte Kartoffeln zugeben und mit den Muscheln dekorativ auf Tellern anrichten. Mit frisch geschnittener Petersilie bestreut servieren.