Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Polentataler mit Zwiebel-Pflaumen-Confit Foto: © Wolfgang Schardt
50 min
Schwierigkeit 1 von 3

Polentataler mit Zwiebel-Pflaumen-Confit

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2013

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 500 ml Milch
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 300 g Polenta
  • 200 g gelbe Zwiebeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 150 g Pflaumen
  • 2 EL Roh-Rohrzucker
  • 125 ml trockener Rotwein
  • 1 Prise Zimt
  • 2 TL Zitronensaft
  • 16 Rucolablätter
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Milch, 500 ml Wasser, 2 Prisen Salz, etwas Pfeffer und Muskat aufkochen. Polenta mit einem Schneebesen einrühren, die Hitze reduzieren und 5 bis 10 Minuten zu einem dicken Brei kochen, dabei ständig kräftig rühren. Ein Schneidbrett mit kaltem Wasser besprenkeln, den Brei daraufgeben, die Polenta mit einem in kaltes Wasser getauchten Messer fingerdick darauf verstreichen und abkühlen lassen.

Währenddessen für das Confit die Zwiebeln schälen und in dünne Spalten schneiden. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze langsam ca. 10 Minuten goldgelb anbraten. Die Pflaumen entsteinen und in dünne Spalten schneiden. Zwiebeln mit Zucker bestreuen und kurz karamellisieren. Pflaumen unterrühren, mit Wein ablöschen, mit Zimt würzen, aufkochen und ca. 5 Minuten einkochen, bis das Confit weich und glänzend ist. Den Topf vom Herd nehmen und das Confit mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

Aus der Polenta mit einer runden Ausstechform (5 m ø) 16 Taler ausstechen. In zwei Pfannen je 1 EL Öl erhitzen und die Taler beidseitig kurz goldbraun anbraten. Rucola waschen und trocken tupfen.

Polenta mit Rucola und Confit anrichten und servieren.