Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pochierter Lachs mit Erdäpfeln und Kohlsprossen Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 2 von 3

Pochierter Lachs mit Erdäpfeln und Kohlsprossen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2019

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 500 g Kohlsprossen
  • 700 g festkochende Erdäpfel
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 0,5 Stück Bio-Zitrone
  • 1 TL Thymianblätter
  • 1 kleine gelbe Zwiebel
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 600 g aufgetaute Lachsfilets
  • 2 EL Butter
  • 100 ml Schlagobers
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Kohlsprossen putzen, in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten garen, abseihen und kalt abschrecken.

Währenddessen die Erdäpfel schälen, in ca. 2 cm große Stücke schneiden, in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten garen und abseihen. Petersilie und Schnittlauch hacken.

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Erdäpfel darin bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten rundum knusprig braten. Kohlsprossen dazugeben und ca. 3 Minuten mitbraten. Gehackte Kräuter, Salz und Pfeffer untermischen.

Währenddessen die Zitrone heiß waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Thymian grob hacken. Zwiebel schälen und halbieren. 600 ml Wasser mit Zitronenscheiben, Lorbeer, Thymian und Zwiebelhälften in einem breiten Topf zum Simmern bringen und ½ TL Salz hineingeben. Lachs kalt abspülen, trocken tupfen, in den Sud legen und ca. 2 Minuten simmern lassen. Vom Herd nehmen und ca. 2 Minuten ziehen lassen. Aus dem Sud nehmen und warm halten.

Währenddessen die Butter in einer beschichteten Pfanne leicht anbräunen, mit Obers ablöschen, salzen und pfeffern.

Lachs und Gemüse anrichten und mit Sauce servieren.