Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Plundergebäck mit Äpfeln, Pflaumen und Trauben Foto: © Walter Cimbal
75 min
Schwierigkeit 2 von 3

Plundergebäck mit Äpfeln, Pflaumen und Trauben

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2017

Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Stück

  • 140 ml Milch
  • 20 g frische Germ
  • 350 g glutenfreies Mehl + Mehl zum Bestreuen
  • 50 g Buchweizenmehl
  • 80 g Feinkristallzucker
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 TL Salz
  • 1 Ei (Größe M)
  • 200 g weiche Butter
  • 2 Pflaumen
  • 1 Apfel (z. B. Gala, Topaz)
  • 100 g weiße Trauben
  • 60 g gestiftete Mandeln
  • 1 EL Staubzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Milch lauwarm erhitzen. Germ in eine Rührschüssel bröseln und mit der Milch verrühren. Mehl, Buchweizenmehl, 70 g Feinkristallzucker, Öl, Salz und Ei dazugeben und zu einem glatten Teig kneten. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und den Teig an einem warmen Ort ca. 3 Stunden gehen lassen.

Teig mit Mehl bestreuen und auf etwas Mehl auf ca. 40 x 28 cm ausrollen. Butter auf einer Teighälfte verstreichen, die andere Hälfte darüberfalten. Auf ca. 28 x 40 cm ausrollen. Die kurzen Seiten einschlagen, sodass drei Schichten übereinanderliegen. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 60 Minuten kalt stellen.

Teigplatte mit Mehl bestreuen, auf ca. 28 x 27 cm ausrollen und in 6 Rechtecke (ca. 14 x 9 cm) schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Pflaumen halbieren, entsteinen und in dünne Spalten schneiden. Apfel vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Trauben von den Rispen zupfen. Trauben, Pflaumen- und Apfelspalten auf den Teigrechtecken anordnen, dabei den Rand frei lassen. Mit restlichem Feinkristallzucker (10 g) bestreuen. An einem warmen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen.

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Plunder mit Mandeln bestreuen und auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen.

Plunder mit Staubzucker bestreuen und servieren.