Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pistaziennudeln mit Powidl Foto: © Thorsten Suedfels
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Pistaziennudeln mit Powidl

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2021

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Personen

  • 1 Clever Ei (Größe M)
  • 280 g Clever Kartoffelteig
  • 200 g Clever Pistazien, ungesalzen und geröstet
  • etwas Clever griffiges Mehl zum Bestreuen
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Clever Butter
  • 200 g Clever Powidl
  • 3 EL Staubzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Ei in einer Rührschüssel mit 250 ml Wasser verquirlen. Kartoffelteig mit einem Schneebesen unterrühren und ca. 10 Minuten quellen lassen.

Währenddessen die Pistazien aus den Schalen lösen und in einem Mörser grob zerkleinern oder in einem Zerkleinerer grob hacken. Ein Blech mit Backpapier auslegen und mit Mehl bestreuen.

Reichlich Wasser aufkochen und leicht salzen. Teig gut durchkneten, mit bemehlten Händen fingerdicke Nudeln daraus rollen und nebeneinander auf das Blech legen. Nudeln vorsichtig ins kochende Wasser gleiten lassen und ca. 3 Minuten gar ziehen lassen. Mit einem Siebschöpfer herausheben.

Butter in 2 großen Pfannen erhitzen, bis sie hellbraun wird und nussig duftet. Jeweils die Hälfte von Pistazien und Nudeln hineingeben und vorsichtig durchschwenken.

Nudeln mit Powidl anrichten, mit Staubzucker bestreuen und servieren.