Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pilzsuppe mit Kichererbsen Foto: © Thorsten Südfels
35 min

Pilzsuppe mit Kichererbsen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2013

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Thorsten Südfels

Zutaten für Personen

  • 1 gelbe Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Eierschwammerl
  • 250 g Steinpilze
  • 6 EL Olivenöl
  • 200 ml trockener Weißwein
  • 480 g Kichererbsen aus der Dose (Abtropfgewicht)
  • 1 l Hühnersuppe
  • 8 Baguettescheiben
  • 200 g Brie (oder anderer Weichkäse)
  • 1 EL Petersilienblätter
  • 50 g Crème fraîche
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, Umluft 180 °C) vorheizen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel würfeln, Knoblauch fein hacken. Pilze putzen, 80 g beiseitestellen und den Rest grob hacken. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebel zugeben, 1 Minute anschwitzen, die gehackten Pilze zugeben und weitere 2 Minuten anschwitzen. Wein zugeben und alles um die Hälfte einkochen lassen. Kichererbsen gut abtropfen lassen. 4 EL beiseitestellen, die restlichen Kichererbsen mit der Suppe zugeben, kurz aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen Baguettescheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit 2 EL Öl beträufeln und ca. 5 Minuten auf mittlerer Schiene rösten. Den Käse würfeln. Die beiseitegestellten Pilze in Scheiben bzw. mundgerechte Stücke schneiden. Petersilie klein hacken.

Käse auf den Baguettescheiben verteilen und weitere 5 Minuten überbacken. Währenddessen 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die beiseitegestellten Kichererbsen mit den Pilzen 3 bis 5 Minuten kräftig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Petersilie untermischen. Vom Herd nehmen und zugedeckt warm halten. Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Suppe auf Schalen verteilen, je einen Klecks Crème fraîche unterrühren, die gebratenen Pilze drauf verteilen und mit dem restlichen Öl (1 EL) beträufeln.

Die Suppe mit den Baguettescheiben servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.