Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pfirsich-Vanille-Trifle Foto: © Ben Dearnley
50 min
Schwierigkeit 2 von 3

Pfirsich-Vanille-Trifle

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2017

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Personen

  • 1 Vanilleschote
  • 6 Eidotter
  • 110 g Feinkristallzucker
  • 30 g Mehl universal
  • 500 ml Milch
  • 5 EL Brandy
  • 4 Blatt Gelatine
  • 852 g Pfirsichspalten (Dose)
  • 200 ml Schlagobers
  • 16 Biskotten
  • 2 EL gestiftete Mandeln
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Dotter mit Zucker in einer Rührschüssel 1 bis 2 Minuten cremig-hell schlagen. Mehl unterrühren. Milch mit 4 EL Brandy und Vanillemark in einem Topf zum Köcheln bringen. Unter die Dottermasse rühren und die Mischung wieder in den Topf gießen. Unter ständigem Rühren aufkochen und 1 bis 2 Minuten kochen, bis die Creme andickt. In eine Schüssel geben und die Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken. 2 bis 3 Stunden kalt stellen, bis die Creme durchgekühlt ist.

Währenddessen die Gelatine in kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen. Pfirsichspalten abseihen, dabei den Saft in einem Messbecher auffangen. Den Saft mit Wasser auf 750 ml aufgießen. In einen Topf gießen, zum Köcheln bringen und vom Herd nehmen. Gelatine ausdrücken und unter Rühren in der Flüssigkeit auflösen. Die Hälfte der Gelierflüssigkeit in eine Servierschüssel (3 l) gießen. Etwas weniger als die Hälfte der Pfirsichspalten darin verteilen. 1 bis 2 Stunden kalt stellen, bis das Gelee fest ist. Restliche Pfirsichspalten und Gelierflüssigkeit kalt stellen.

Obers steif schlagen und unter die Vanillecreme heben. Die Hälfte der Biskotten in einer Lage auf dem Pfirsichgelee verteilen. Mit dem restlichen Brandy (1 EL) beträufeln und die Hälfte der Vanillecreme darauf verstreichen. Ca. 8 Pfirsichspalten zum Garnieren kalt stellen, die restlichen Spalten auf der Creme verteilen und die restliche Gelierflüssigkeit gleichmäßig darübergießen. 1 bis 2 Stunden kalt stellen, bis das Gelee fest ist.

Die restlichen Biskotten auf das Pfirsichgelee legen und mit der restlichen Vanillecreme bedecken. Über Nacht kalt stellen.

Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auskühlen lassen.

Trifle mit Pfirsichspalten und Mandeln garnieren und servieren.