Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pfeffersteak mit Brokkoli und Paprika Foto: © Janne Peters
55 min
Schwierigkeit 2 von 3

Pfeffersteak mit Brokkoli und Paprika

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2020

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 10 Wacholderbeeren
  • 1 EL schwarze Pfefferkörner
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 EL Knoblauchgranulat
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 EL Meersalz
  • 4 Rumpsteaks
  • 1 Brokkoli
  • 1 roter Paprika
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 60 g Butter
  • 1 EL Honig
  • 50 ml Cognac oder Apfelsaft
  • 250 ml Rindsuppe
  • 1 EL BBQ-Sauce
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL grüner Pfeffer (Glas)
  • 1 TL Speisestärke
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 50 g gestifelte Mandeln
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Wacholderbeeren flach drücken, fein hacken und in eine Schüssel geben. Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen und in die Schüssel geben. Paprikapulver, Knoblauchgranulat, Zucker und Meersalz dazugeben und gut vermischen. Steaks kalt abspülen, trocken tupfen, rundum mit der Gewürzmischung bestreuen und diese gut einmassieren.

Brokkoli putzen und in größere Röschen teilen. In kochendem Salzwasser 2 bis 3 Minuten knackig blanchieren. Kalt abschrecken und abtropfen lassen. Paprika vierteln und putzen.

Zwiebel schälen, fein würfeln und mit 30 g Butter und Honig in einem Topf anbraten. Cognac oder Apfelsaft angießen und einkochen. Suppe, BBQ-Sauce, Sojasauce und grünen Pfeffer dazugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Stärke mit 2 EL kaltem Wasser glatt rühren und in die kochende Sauce einrühren, bis sie leicht bindet. Warm halten.

1 EL Öl in einer Grillpfanne erhitzen und die Steaks darin auf allen Seiten kurz anbraten. Im Rohr 6 bis 8 Minuten fertig braten, dabei einmal wenden (für medium sollte die Kerntemperatur 52 bis 55 °C betragen). Gleichzeitig das restliche Öl (1 EL) in einer ofenfesten Pfanne erhitzen, Brokkoli und Paprika hineingeben und im Rohr 6 bis 8 Minuten garen, dabei mehrmals wenden. Salzen und pfeffern. Steaks aus dem Rohr nehmen und ca. 2 Minuten rasten lassen.

Währenddessen die Mandeln mit der restlichen Butter (30 g) in einer Pfanne goldbraun braten.

Steaks mit Gemüse anrichten. Steaks mit Pfeffersauce, Gemüse mit Mandelbutter übergießen. Servieren.