Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Penne mit faschierten Bällchen in Tomatensauce Foto: © Janne Peters
60 min
Schwierigkeit 1 von 3

Penne mit faschierten Bällchen in Tomatensauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2017

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 2 gelbe Zwiebeln
  • 2 Handvoll Petersilienblätter
  • 500 g Faschiertes
  • 1,5 EL Clever Tomatenmark
  • 1 EL Clever Estragonsenf
  • 1 Ei
  • 3 EL Clever Semmelbrösel
  • 4 EL Clever Olivenöl
  • 1 TL Kristallzucker
  • 400 g Clever geschälte Tomaten (Dose)
  • 150 ml Rindsuppe
  • 4 Majoranstängel
  • 2 Rosmarinstängel
  • 400 g Clever Penne
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

1 Zwiebel schälen und mit der Petersilie fein hacken. Mit Faschiertem, 1 EL Tomatenmark, Senf, Ei, Bröseln, Salz und Pfeffer kräftig verkneten. Mit feuchten Händen ca. 18 Bällchen aus der Masse formen und abgedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.

Währenddessen die restliche Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein würfeln. 2 EL Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch hineingeben und bei mittlerer bis starker Hitze goldbraun anbraten. Restliches Tomatenmark (½ EL) und Zucker unterrühren und ca. 1 Minute mitbraten. Tomaten und 100 ml Suppe sowie je 2 Majoran- und Rosmarinstängel dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Restliches Öl (2 EL) in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die faschierten Bällchen darin bei starker Hitze rundum anbraten. Unter die köchelnde Sauce heben, die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Bällchen ca. 10 Minuten fertig garen. Sauce eventuell mit Suppe verdünnen.

Währenddessen die Penne nach Packungsanleitung bissfest kochen und abseihen. Restliche 2 Majoranstängel kleiner zupfen.

Penne mit Sauce und Fleischbällchen anrichten, mit Majoran garnieren, mit Pfeffer bestreuen und servieren.