Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Penne all´arrabbiata Foto: © Walter Cimbal
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Penne all´arrabbiata

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2018

Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Portionen

  • 80 g Bauchspeck in Scheiben
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 grüne Pfefferoni
  • 20 g Butter
  • 480 g geschälte Tomaten
  • 1 Prise Kristallzucker
  • 400 g Penne
  • 100 g Parmesan
  • 2 Handvoll Petersilienblätter
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Speckscheiben ca. 10 Minuten ins Tiefkühlfach legen. Zwiebel schälen und grob würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Pfefferoni putzen und in dünne Ringe schneiden. Speck in ca. 5 x 5 mm große Stücke schneiden.

Butter in einem mittelgroßen Topf erhitzen und den Speck darin bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Pfefferoni dazugeben und ca. 1 Minute anbraten. Tomaten in der Dose mit einem Messer etwas zerkleinern und in den Topf geben. Die Sauce ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz und Zucker abschmecken.

Währenddessen die Penne nach Packungsanleitung bissfest kochen. Abseihen und abtropfen lassen. Parmesan fein hobeln. Petersilie kleiner zupfen.

Penne kurz mit der Sauce vermischen. Anrichten, mit Parmesan und Petersilie bestreuen und servieren.