Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pasta mit Sardellen und Kohlsprossen Foto: © Michael Reidinger
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Pasta mit Sardellen und Kohlsprossen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2016

Foto: © Michael Reidinger

Zutaten für Person

  • 180 g Kohlsprossen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Sardellenfilets
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Orecchiette
  • 30 g Parmesan
  • 0,5 Biozitrone
  • 1 TL Butter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Kohlsprossen putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Knoblauch schälen und fein hacken. Sardellenfilets hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Kohlsprossen und Sardellenfilets hineingeben und bei niedriger Hitze braten, bis die Kohlsprossen gar sind. Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten. Warm halten.

Salzwasser in einem Topf aufkochen lassen und die Orecchiette darin nach Packungsanleitung sehr bissfest garen. Parmesan fein reiben. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale in feinen Streifen abschälen. Kurz vor Garzeitende 100 bis 150 ml Kochwasser entnehmen und beiseitestellen. Orecchiette abseihen und mit Parmesan, Zitronenschale und Butter in eine Pfanne geben. Mit Kochwasser übergießen, verrühren und köcheln lassen, bis die Sauce sämig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Orecchiette mit der Kohlsprossen-Sardellen-Mischung anrichten und servieren.