Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Pasta alla Puttanesca Foto: © Jan Baldwin
40 min

Pasta alla Puttanesca

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2010

Foto: © Jan Baldwin

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 rote Chilischote
  • 4 EL Olivenöl
  • 400 g Dosen-Tomaten
  • 8 Sardellenfilets
  • 200 g schwarze Oliven, entsteint
  • 1/2 TL Zucker
  • 400 g Vollkornpenne
  • 30 g Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Für die Sauce Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Chilischote halbieren, entkernen und hacken. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Chilischote darin anschwitzen. Die Tomaten hinzufügen und bei schwacher Hitze köcheln lassen.

In einem Mörser die Sardellen mit dem restlichen Olivenöl (2 EL) zu einer Paste zerstoßen, mit den Oliven zur Sauce geben und ca. 20 Minuten weiter köcheln lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Währenddessen die Pasta nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser al dente kochen, absieben und mit der Sauce gut vermischen.

Die Pasta in tiefen Tellern anrichten, mit fein gehackter Petersilie garnieren und servieren.