Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Passta e Patate - Nudelauflauf mit Erdäpfeln Foto: © Thorsten Suedfels
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Passta e Patate - Nudelauflauf mit Erdäpfeln

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2020

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Portionen

  • 1 gelbe Zwiebel
  • 2 Clever Knoblauchzehen
  • 3 EL Clever raffiniertes Olivenöl
  • 1,2 kg Clever geschälte Tomaten (Dose)
  • 750 g Clever vorwiegend festkochende Heurige
  • 250 g Alnatura Penne
  • 250 g Clever Mozzarella
  • 180 g Saint-Albray-Käse
  • 100 g Clever Grana Padano
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz, Clever gemahlener schwarzer Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch hineingeben und ca. 5 Minuten farblos anschwitzen. Tomaten grob hacken und mitsamt dem Tomatensaft in den Topf geben. Salzen, pfeffern und bei niedriger bis mittlerer Hitze ca. 20 Minuten leise köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Währenddessen die Erdäpfel schälen und in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. In Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Abseihen und abtropfen lassen.

Währenddessen das Backrohr auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Penne in Salzwasser ca. 1 Minute kürzer als nach Packungsanleitung kochen. Abseihen und abtropfen lassen. Mozzarella und Saint Albray in ca. 5 mm große Würfel schneiden, Grana Padano grob reiben.

Eine Auflaufform mit dem restlichen Öl (1 EL) einfetten. Erdäpfel auf dem Boden der Form verteilen und mit der Hälfte der Tomatensauce übergießen. Jeweils die Hälfte der drei Käsesorten darüberstreuen. Penne darauf verteilen. Die restliche Tomatensauce daraufgeben und den restlichen Käse darüberstreuen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten goldgelb überbacken.

Währenddessen den Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Auflauf mit Schnittlauch bestreuen und servieren.