Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Parmesan-Cracker mit Chili, Kümmel und Rosmarin Foto: © Julia Hoersch
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Parmesan-Cracker mit Chili, Kümmel und Rosmarin

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2020

Foto: © Julia Hoersch

Zutaten für Stück

  • 150 g Parmesan
  • 1 EL ganzer Kümmel
  • 1 EL getrockneter Rosmarin
  • 1 EL Chiliflocken
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Parmesan fein reiben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, einen runden Ausstecher (9 cm ø) auf das Backpapier setzen und 1 bis 2 EL Parmesan gleichmäßig darin verteilen. 5 weitere Parmesankreise ebenso aufs Backpapier setzen. Mit Kümmel bestreuen.

Auf mittlerer Schiene 3 bis 4 Minuten backen. Blech aus dem Rohr nehmen und einige Sekunden abkühlen lassen, Cracker mit einer Palette vorsichtig vom Backpapier lösen, über liegende Trinkgläser legen und somit leicht biegen. Falls die Cracker schon zu stark ausgekühlt sind und sich nicht mehr biegen und formen lassen, einfach nochmals für einige Sekunden ins Rohr schieben.

Auf dieselbe Weise jeweils 6 Parmesan-Cracker mit Rosmarin und Chili herstellen.

Cracker anrichten und servieren.