Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Paris-Brest Foto: © Wolfgang Schardt
55 min
Schwierigkeit 1 von 3

Paris-Brest

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2016

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 400 ml Obers
  • 100 g Nuss-Nougat-Masse
  • 100 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 10 g Kristallzucker
  • 150 g glattes Mehl
  • 4 Eier
  • 50 g gehobelte Mandeln
  • Staubzucker zum Bestreuen
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Füllung das Obers aufkochen, die Nuss- Nougat-Masse in Stückchen dazugeben und unter Rühren schmelzen lassen. In eine Rührschüssel umfüllen, mit Folie abdecken und über Nacht kalt stellen.

Für den Brandteig 150 ml Wasser, Milch, Butter, Kristallzucker und eine Prise Salz aufkochen. Topf vom Herd nehmen, das gesamte Mehl zugeben, sofort mit einem Kochlöffel kräftig einrühren und den Topf wieder auf den Herd stellen. Die Masse bei mittlerer Hitze rühren, bis sie glatt ist und sich am Topfboden ein weißer Belag bildet. In eine Schüssel geben und 1 Ei unterrühren. Die restlichen 3 Eier nacheinander mit den Knethaken des Mixers gut unterrühren, bis eine glatte und glänzende Masse entsteht. In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und aus der Brandteigmasse 12 ca. 8 cm große Ringe daraufspritzen, dazwischen jeweils etwas Abstand lassen, da der Teig beim Backen aufgeht. Mit gehobelten Mandeln bestreuen. 22 bis 25 Minuten hellbraun backen. Während der ersten 15 Minuten auf keinen Fall das Rohr öffnen, das sonst die Kringel zusammenfallen. Herausnehmen, der Breite nach halbieren und auskühlen lassen.

Nougat-Obers-Masse mit dem Mixer schaumig schlagen. In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und auf die unteren Kringelhälften spritzen. Die oberen Hälften darauflegen.

Kringel anrichten, mit Staubzucker bestreuen und servieren.