Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Paradeiser-Paprika-Sauce Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle
20 min

Paradeiser-Paprika-Sauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2011

Foto: © Maria Grossmann & Monika Schürle

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 rote Paprika
  • 4 Rispentomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Weißweinessig
  • 1 Lorbeerblatt
  • Tabascosauce nach Belieben
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Paprika mit einem Sparschäler schälen, halbieren, putzen und Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Tomaten leicht einritzen und den Strunk mit einem Messer entfernen. In kochendem Wasser 10 bis 20 Sekunden kochen, mit einem Siebschöpfer aus dem Wasser heben, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Haut abziehen und Tomaten in grobe Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.

Zucker in einem Topf erhitzen, bis er sich hellbraun färbt. Karamell mit Essig ablöschen, Zwiebel, Knoblauch, Lorbeerblatt, Paprika und Tomaten zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und das Ganze bei mittlerer Hitze unter häufigem Umrühren ca. 40 Minuten sämig einkochen lassen.

Lorbeerblatt entfernen und die Sauce mit Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken. Sauce abkühlen lassen und servieren.