Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Paradeiser-Crumble Foto: © Alex Halada
30 min

Paradeiser-Crumble

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2010

Foto: © Alex Halada

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Füllung:
  • 6 mittelgroße Paradeiser
  • 40 g schwarze Kalamata-Oliven
  • 30 g Pinienkerne
  • 2 Blätter Salbei
  • 10 Blätter Basilikum
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1,5 Knoblauchzehen
  • 125 ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Crumble:
  • 300 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 100 g Parmesan, fein gerieben
  • 1 TL frischer Thymian

Zubereitung

Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Paradeiser am Strunk kreuzweise einschneiden, für 2 Minuten ins heiße Wasser tauchen und dann mit kaltem Wasser abspülen. Die Paradeiser schälen und in grobe Würfel schneiden. Oliven entkernen und grob hacken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, Salbei und Basilikum grob hacken, Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden.2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Salbei, Zwiebel und Knoblauch 2 bis 3 Minuten anbraten, Paradeiser und Oliven beigeben und weitere 2 bis 3 Minuten braten. Pinienkerne und Basilikum beigeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und vom Herd nehmen.

Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Zutaten für den Crumble in einer Küchenmaschine kurz vermischen, in eine Schüssel geben und die Masse mit den Fingern grob zerbröseln. Paradeiser-Oliven- Mischung auf vier ofenfeste Formen verteilen, Crumble darüberstreuen und für 30 Minuten in den Ofen geben.

Crumble aus dem Ofen nehmen und noch heiß servieren.