Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Paprika-One-Pot-Pasta Foto: © Kevin Ilse
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Paprika-One-Pot-Pasta

BILLA-Rezepte 12. Mai 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Personen

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Pkg. BILLA Bio Mini Paprika (300 g)
  • 2 EL BILLA Bio Olivenöl
  • 400 g passierte Tomaten
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 400 g BILLA Bio Spaghetti
  • etwas BILLA Bio Parmigiano Reggiano
  • 2 Zweige frisches Basilikum
  • Salz, Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika waschen, halbieren, Kerngehäuse und Stiel entfernen und in Streifen schneiden.

Olivenöl in einem weiten Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Paprika darin anbraten bis der Paprika weich ist. Mit passierten Tomaten und 500 ml Wasser aufgießen. Oregano und 1 TL Salz einrühren. Spaghetti dazu geben und für 7 Minuten offen köcheln lassen, bis die Spaghetti al dente und die Sauce eingedickt ist. Immer wieder umrühren.

Spaghetti in Schalen anrichten. Parmesan mit einem Sparschäler über die Pasta hobeln. Blätter von Basilikumzweigen abzupfen und darüber streuen.

TIPP: Verkocht das Wasser zu schnell und die Spaghetti sind noch nicht bissfest, einfach etwas zusätzliches Wasser dazugeben.

Sie sind hier: