Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Paprika mit Risottofüllung Foto: © Wolfgang Schardt
55 min
Schwierigkeit 1 von 3

Paprika mit Risottofüllung

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2013

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 1 gelbe Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 40 g Butter
  • 250 g Risottoreis
  • 1 Briefchen Safran
  • 75 ml trockener Weißwein
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 800 g Ja! Natürlich Paprika-Raritäten
  • 50 g Parmesan
  • 2 EL Olivenöl
  • Rosmarin zum Bestreuen
  • Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Füllung Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen und beides darin glasig dünsten. Reis und Safran unterrühren, bis der Reis von der Butter überzogen ist. Mit Wein ablöschen, Suppe zugießen und aufkochen. Lorbeer zugeben und das Risotto bei kleiner Hitze 18 bis 20 Minuten bissfest köcheln lassen.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, Umluft 180 °C) vorheizen. Längliche Paprika der Länge nach halbieren und entkernen. Von den runden Paprika einen ¿Deckel¿ abschneiden und die Paprika entkernen. Den Parmesan reiben. Je einen halben roten und gelben Paprika in feine Würfel schneiden und mit dem Parmesan unter das Risotto rühren. Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken, Lorbeer entfernen.

Risotto in die Paprika füllen, bei den runden Paprika den ¿Deckel¿ aufsetzen und die Paprika auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Mit Öl beträufeln und nach Belieben mit Rosmarin bestreuen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen, bis die Paprika gar sind und der Reis leicht gebräunt ist.

Die Paprika aus dem Rohr nehmen und servieren.