Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Paprika mit Couscous-Mozzarella-Füllung Foto: © Janne Peters
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Paprika mit Couscous-Mozzarella-Füllung

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2013

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 175 g Couscous
  • 1 roter Paprika
  • 1 gelber Paprika
  • 1 Zucchini
  • 1 Biozitrone
  • 120 g getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 0,5 Handvoll Basilikumblätter
  • 150 g Crème fraîche
  • Chili aus der Mühle
  • 300 g Mozzarella
  • 1 TL Öl für die Form
  • 200 g Cocktailtomaten an der Rispe
  • Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste

Zubereitung

350 ml Gemüsesuppe aufkochen, Couscous einrühren, den Topf vom Herd nehmen und den Couscous im geschlossenen Topf ausquellen lassen. Währenddessen Paprika der Länge nach halbieren und putzen. Zucchini der Länge nach halbieren, das Innere mit einem Teelöffel herauskratzen und Zucchini klein hacken.

Zitrone heiß waschen, trocknen, die Schale abreiben und 3 EL Saft auspressen. Tomaten abtropfen lassen und grob hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie und Basilikum grob hacken. Couscous mit einer Gabel auflockern, das gehackte Zucchinifruchtfleisch, Crème fraîche, Zitronensaft und -schale, getrocknete Tomaten, Knoblauch und die Kräuter unterrühren. Herzhaft mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Mozzarella abtropfen lassen, in Würfel schneiden und untermischen. 3. Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, Umluft 180 °C) vorheizen. Eine ofenfeste Form mit Öl auspinseln. Paprika innen mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Couscousmischung füllen und in die Form setzen. 4. Übrige Gemüsesuppe (150 ml) um das Gemüse herum angießen. Cocktailtomaten abbrausen, in die Form geben und die Form mit Alufolie abdecken. Auf mittlerer Schiene 20 Minuten garen, dann die Alufolie entfernen und weitere 20 Minuten garen, bis das Gemüse gar und die Füllung goldgelb ist. 5. Die Paprika mit den Cocktailtomaten auf Tellern verteilen und sofort servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.